Abtastköpfe für inkrementelle Winkelmesssysteme - Innenabtastung

WMK - 110 / 1150

WMK - 110 / 1150

WMK - 110 / 1150

Miniaturabtastkopf, bestens geeignet für beschränkten Bauraum. Die Auswerte-elektronik ist in einer externen Steckerelektronik untergebracht. Als Ausgangsschnittstellen stehen 1Vss mit Signalperioden bis zu 20µm oder TTL (RS 422) mit Auflösungen bis zu 0,125µm zur Verfügung.

Die Abtastköpfe zeichnen sich durch ihre hohe Schutzart IP67 und Unempfindlichkeit gegenüber Verschmutzung (Öl, Kühlschmiermittel, Staub etc.) aus.

>>> verwendbare Maßbänder

WMK / WMKF – 210 / 2150 / 310

WMK / WMKF – 210 / 2150 / 310

WMK / WMKF – 210 / 2150 / 310

Abtastkopf mit integrierter Elektronik, d.h. eine nachgeschaltete Steckerelektronik wie bei WMK-110 ist nicht notwendig. Als Ausgangsschnittstellen stehen 1Vss mit Signalperioden bis zu 20µm oder TTL (RS 422) mit Auflösungen bis zu 0,125µm zur Verfügung.

Die Abtastköpfe zeichnen sich durch ihre hohe Schutzart IP67 und Unempfindlichkeit gegenüber Verschmutzung (Öl, Kühlschmiermittel, Staub etc.) aus.

>>> verwendbare Maßbänder

Gesamtkatalog Inkrementelle Winkelmesssysteme

Gesamtkatalog Inkrementelle Winkelmesssysteme

Auswahltabelle

Auswahltabelle